Abschnitt 10
Lusen – Urwald Boubin

Vom Nationalpark Bayerischer Wald über die deutsch-tschechische Grenze in den Sumava Nationalpark und zum Urwald Boubin

Vom Nationalparkzentrum in Neuschönau erreicht man über den Bergreichensteiner Weg den Grenzübergang Finsterau-Bucina. In Tschechien wandert man im Sumava Nationalpark durch eine Landschaft mit Hochmooren nach Strazny und von dort nach Kobuva Hut. Hier befindet sich das Infozentrum Idina Pila beim Urwald Boubin. Entlang des Urwaldes führt der Weg auf den Boubin-Gipfel (1.362m) mit einem Aussichtsturm.

Nationalparkzentrum Lusen<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Im Nationalparkzentrum Lusen<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Baumwipfelpfad am Lusen_0562<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Urwald im Bayerischen Wald<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Boubinsee<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Infozentrum des Sumava Nationalparks am Urwald Boubin<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND