Abschnitt 20
Kremenec – Nova Sedlica – Ubla – Javornik-Gipfel

Vom  Nationalpark Poloniny in der Slowakei zu den Urwäldern im Ushansky Nationalpark in Transkarpatien (West-Ukraine)

Vom Kremenec-Gipfel (1.221 m) wandert man durch den Urwald Stuzica in das slowakische Dorf Nova Sedlica, in dem sich das Informationszentrum des Nationalparks Poloniny befindet. Die Urwaldroute folgt dem Europäischen Fernwanderweg E8 zum Grenzübergang in die Ukraine in der Nähe von Ubla. Auf der ukrainischen Seite erreicht man die Kleinstadt Welykyj Beresnyj mit der Verwaltung des Ushansky Nationalparks. In diesem Ort beginnt der gut beschilderte Transkarpatenweg über die Karpatenkämme in der Ukraine, dem die Urwaldroute folgt. Als erstes führt die Urwaldroute auf den Jawornik-Gipfel (986 m) und zu den dortigen Buchen-Urwäldern (UNESCO-Weltnaturerbe).

Kremenec Gipfelstein<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Nova Sedlica Nationalpark Infozentrum<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Nova Sedlica<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Zboj Mineralquelle<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Javornik Buchenwaelder<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Javornik Alm<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND