Abschnitt 9
Marktredwitz – Lusen

Entlang des Goldsteiges als Verbindung zwischen dem Naturpark Oberer Bayerischer Wald und dem Nationalpark Bayerischer Wald bis zum Nationalparkzentrum am Lusen

Der Goldsteig, der den Oberpfälzer Wald und den Bayerischen Wald durchzieht, bildet die Trasse für die Europäische Urwaldroute. Von Marktredwitz, dem Beginn des Goldsteiges, wandert man durch das Fichtelgebirge zum Höhenkamm des Bayerischen Waldes. Im Nationalpark Bayerischer Wald tangiert man unterschiedlich alte Urwaldgebiete, die teilweise schon im 18. Jahrhundert der Natur überlassen wurden. Über die Gipfel des Großen Arber, der Rachel und des Lusen erreicht man das Nationalparkzentrum Bayerischer Wald.

Marktredwitz<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Esel am Weg<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Burg Leuchtenberg<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Auf dem Goldsteig<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Gibacht<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND
Eisernes Kreuz<br />Foto: Gerd Simon, Freistadt (A), CC BY-ND